Die Irkutsker RhapsoDie. Sibirisch kamuschek

Anscheinend sollte nichts in vier Tausend Die Kilometer von Moskau sein… Und es war plotzlich. An und fur sich. Eben kostet sich schon fast Die Halfte des Jahrtausendes.

Irkutsk – sibirisch kostbar kamuschek – serafinit!

Matowo-grun Der Sumpfschattierung. Der Stein Heiligen Serafima!

Die Angara rollt vorbei Der Uferstrae sturmisch, aber erstaunlich rein des Wassers. Grunlich, wie Das Haar russalotschi. Das Wasser durchsichtig, oben wie Der Zweideckuferstrae sind Die grunen Wasserpflanzen sichtbar.

Grun ins Tupfelchen serafinit, wenn Der Sonnenstrahl, prelomljaja Das Farbengamma, den Regenbogen spaltet, in Die Palette wei oDer farblos erganzend. Die grunen Wasserpflanzen, Dass Die Taiga unter dem Flugel des Flugzeuges. Oben ist aller reiner, besser. Und nur landend, wie den Brennpunkt des Fernglases richtend, findet Der Blick Die Scharfe, Die Umrisse Der Gegenstande klaren sich auf, und Das ganze Panorama geht auf dem Detail in Scherben.

Aber Irkutsk tauscht Das Farbengamma nicht. Es Scheint, Dass Diese smaragdrune Schattierung wesentlich. Aber Diese Stellen verteilen Die Farben auf eigene Art, nach-sibirski.

Irkutsk – Die Stadt vertraut, selbst, chwat. samondrawnyj, nicht ergeben, und Das Volk hier keck, wie podguljawschi kuptschik mit aufgeknopft worotom kaum angetrunken, Geld um sich werfend.

Ins Gesicht sieht niemand, es ist schmerzhaft notwendig, und wenn, so jekajet Die Milz hineinschauen.

Niemals schauen Sie dem ehrlichen Schmuggler in Die Augen. Versuchen Sie nicht, in Die Seele Irkutsk hineinzukriechen.

Und oben Diese Scherbe des Glases, Das von den Winden und wjuschnoj vom Lied gewaschen ist, – Der sibirische Rand – unglaublich wei, weich, wie Der Flaum. Oben erinnern Sajanen Die Watte. Und auf dem Baikalsee – schon Die Schlagsahne.

Das Eis zuckerhaltig, wie Der gespaltete Zucker. Der gespaltete Zucker des Baikalsees blinkt in Der Sonne. Der Gefrierbaikalsee. Das Baikaleis – omul.

Omul taut im Mund, wie Der Kuss. Der Kuss Sibiriens. Die Impfung von Sibirien.
Solonowatyj, wie Der Beigeschmack, wie Das Blut.

Irkutsk, wie auch ganze Sibirien, ist uberschussig, islischen. Die Breite und Die Weite geben Die Empfindung Der nicht verschleuDerten Kraft. Von Moskau weit, von Der ubrigen Welt – ist kaum naher, auf irgendwelche Tausend-anDerthalb Kilometer.

Vor wem zu furchten Warum

Solcher Uberschuss und in sibirisch, irkutsker rasnossolach: Die salzigen weien Milchpilze, kabarga und raskolotka aus eingefroren chariussa.

Raskolotka – Das Sakrament, fast Das Ritual. Der Wirt, in dessen Person rus und Die Mordwinen, gesetzt gemischt wurde und erreicht aus dem Froster chariussa gut, spater wickelt es im Handtuch und dem Beilrucken Der Axt an Der Schwelle des Hauses unbedingt zusehends beim Gast raskolatschiwajet mersluju den Fisch ein. Und Das alles mit solcher Wichtigkeit, als ob zaubert. Und erst dann reichen chariussa zum Tisch feierlich, es auf Die Stuckchen schneidend!

Sibirien ringt jedes neue Grundstuck im Herz allmahlich ab, sich nicht beeilend, gesetzt, als ob sich gewohnend dir Die Geschichte davon, sich erzahlt Worter auf den Wind Der Sibirier nicht zu werfen, wie er in Diese gesegneten RanDer geraten ist.

Und Das Herz, besonDers ergibt sich auf dem Baikalsee, im Raum des Schamanen-Steines, wo Der Vater Der Baikalsee nach Der Legende den Stein nach Der nicht gehorsamen Tochter Die Angara geworfen hat, Die zum Jenissei entlief, ohne WiDerstand.

Irkutsk nimmt in nicht ist voll, Das Haus hinter dem Haus, Die Strae hinter Der Strae, wie Europa. Und schluckt dich vollstandig, nicht Umstande machend. Hier mogen Der Zeremonien uberhaupt nicht. – so gern zu haben, gern zu haben, – so zu spazieren, breit, nach-sibirski, bedenkenlos, trostlos zu spazieren!

Irkutsk fangt mit dem ehemaligen Hof Der Kaufmanner Brewnowych, Dass in Der Strae Stepans Rasins, wohin Der altertumlichen Villa in 1919 Das englische Konsulat beigetreten ist, dann, zur sowjetischen Zeit, – Das Hotel und Das Wohnheim an.