Unsere Gotzen. Von wem nachzueifern

Der Teil I

Wir wissen wir Das Vermachtnis schaff sich den Gotzen nicht. Aber doch Die Sterne darauf und des Sternes, um von ihnen nachzueifern. AnDererseits, nichts ist menschlich von ihm fremd. Von hier aus kann Die Schlussfolgerung – von Der Sterne nacheifern, aber bei weitem in allem.

– Julia Roberts

Dieser Die rote Bestie ist vom Sockel auf dem Berg des Ruhmes weggegangen. Eine Der hochbezahltesten Schauspielerinnen Der Gegenwart, Roberts ist in 2002 samusch fur Kameramann Deniela MoDera hinausgegangen, und in 2004 bei einem Paar ist dwojnja geboren worden. Roberts hat erklart, was Die KinDer einer beliebigen Karriere bevorzugen wird und hat sich in den langen Urlaub zum Abgang Der ZwillingsbruDer begeben. Ist in 2009 sofort mit einigen Filmen zuruckgekehrt (einschlielich Der Verfilmung des Bestsellers Iss. Bete. Moge in einem Paar mit dem gegenwartigen Macho Chawjerom Bardemom).

Die Moral

Die Familie und Die Karriere sind vereinbar, wenn Das richtige Herangehen gefunden ist.

Konkretika

Wenn Sie sich vor Der Auswahl zu gebaren stehen oDer, sich nach oben nach Der Berufstreppe zu bewegen, gebaren Sie tapfer – konnen Sie durch etwas Jahre in Die Firma zuruckkehren, und kann, werden Die Organisation und besser finden.

– Natalja Wodjanowa

Unsere beruhmte Landsmannin nicht nur Das erfolgreiche Modell, Die Muse Der bekannten westlichen Designer und den Stern Der weltweiten PoDien. In 2005 hat Natalja den Wohltatigkeitsfonds Entkleidete Herze geschaffen, dessen Ziel Die Gebuhr des Geldes auf den Bau Der Spielplatze in Russland ist. Wodjanowa Die Anfange von Der Heimatstadt Nishnij Nowgorods, aber hat Das Programm auch anDere Winkel unseres Landes schon erfasst.

Die Moral

Wenn Sie Mittel haben, warum dem Bedurftigen nicht zu helfen.

Konkretika

Niemand ruft Sie, Die Halbgehalter in Der Hinsicht des KinDerheims abzusenden (wenn auch, nach Meinung einiger, so ist es richtiger, am meisten zu handeln). Aber 100 Rubeln von jedem Gehalt in irgendwelchen Fonds Sie doch aufzuzahlen sind begabt, richtig Nur prufen Sie fruher sorgfaltig, ob linden- er.

– Kejt Chadson

Diese Blondine wurde im Film Wie otschit des Burschen fur zehn Tage von Matthew Makkonachi abgenommen. Die Boulevardzeitungen haben Matthew den Status ewig serfera seit langem verliehen, Die man ohne Unterhemd nur abnehmen muss, und Der Film ist auf den Erfolg verdammt. Kejt, was in Der gelben Presse schrieben, hat fertiggebracht, mit Diesem schonen Jungen Die rein freundschaftlichen Beziehungen aufzusparen. Nur Die Freundschaft und es ist mehr nichts. Schon ist viel es Jahre.

Die Moral

Mit den schonen Mannern ist man moglich nicht nur, schlafen, sonDern auch, befreundet sein.

Konkretika

Wenn, trotz Der allgemeinen Meinung, Sie dazu dem eleganten Burschen keine Sucht fuhlen, aber sei Ihnen mit ihm lustig und komfortabel, Die Freunde.

– Angelina Jolie

Diese Frau wei, Dass Das Gluck nicht im Geld, und in den KinDern. Und wenn im Geld des Mangels gibt es, so muss man Die KinDer in allen moglichen Weisen multiplizieren. Jetzt bei Der Familie Jolie-Pitt sechs KinDer, Die Halfte aus denen Die Adoptierten.

Die Moral

Wenn Sie wollen und konnen Sie Das Kind adoptieren, machen Sie es unbedingt.

Konkretika

Sie denken an Die Annahme als Kind seit langem, Der Mann unterstutzt Sie darin. Worin Der Grund Der Zweifeln Fur den ahnlichen Schritt ist Die Tapferkeit notig, welcher es bei vielen Frauen nicht gibt. Keinesfalls braucht man sich, auf Die offentliche Meinung umzuschauen (besser wurden gebaren!) und Die Rate Der Verwandten (ob Wenig welche Gene – wird vom Alkoholiker … wachsen). Vertrauen Sie sich an.